Ihr beruflicher Erfolg ist bei uns in guten Händen

BERUFSBILD

Steuerfachangestellte

Steuerfachangestellte sind aktuell auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Arbeit finden Steuerfachangestellte in Büros von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Buchprüfungsgesellschaften. Aber auch in den Fachabteilungen von Unternehmen sind sie sehr gefragt. Nach bestandener Prüfung sind ihre Chancen bundesweit sehr gut. Es gilt der Grundsatz: „Wer sich fortbildet, kann Karriere machen“.

Das deutsche und internationale Steuerrecht ist eine spannende Materie. Denn jeder von uns kommt täglich mit ihm in Berührung. Haben Sie sich schon einmal gefragt warum auf dem Kassenbon im Supermarkt für verschiedene Produkte unterschiedliche Umsatzsteuersätze ausgewiesen werden oder warum Sie beim Schnellimbiss gefragt werden „zum Mitnehmen oder verzehren Sie vor Ort?“. Vom Schüler, der einen Ferienjob übernimmt bis hin zum Geschäftsführer von großen Unternehmen, der den Jahresabschluss verantwortet. Wer sich mit Steuern auskennt, hat einen Wissensvorsprung und ist stets ein gefragter Ansprechpartner.

In ihrem Arbeitsalltag helfen Steuerfachangestellte bei der monatlichen Erstellung der Buchhalthaltung, bearbeiten Steuererklärungen und prüfen Steuerbescheide. Immer mehr rückt auch der Umgang mit Mandanten, Unternehmen, Finanzämtern, Behörden und Krankenkassen in den beruflichen Alltag des Steuerfachangestellten.

In der Umschulung zum/r Steuerfachangestellten erwartet Sie ein grundlegender systematischer Überblick über die Steuerarten und dann die Umsetzung in die Praxis. Sie lernen beispielsweise die Erstellung von Einkommensteuererklärungen, Jahresabschlüssen, von Lohnabrechnungen und erwerben grundlegende Kenntnisse in den Bereichen der allgemeinen Wirtschaftslehre und des Rechnungswesens.

Häufige Fragen