FÖRDERUNGEN

FÜR IHREN PERSÖNLICHEN WERDEGANG

Ihre Ansprechpartnerin bei SFA ist:

Herr David Tolle

0800/0181818 (kostenfreie Info-Hotline)

Wichtige Förderinstrumente sind zum Beispiel:

Bildungsgutschein:

Ihr Weg zu uns:

1. Sie beantragen einen Bildungsgutschein bei Ihrem/r Arbeitsvermittler/in (AV) oder persönlichen Ansprechpartner/in (pAp).
2. Wir füllen den Bildungsgutschein aus.
3. Nun können Sie an Ihrem Seminar teilnehmen!

Weitere Informationen zum Bildungsgutschein finden Sie unter www.arbeitsagentur.de

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
WeGebAU
Qualifizieren statt Entlassen – Für Bezieher von Kurzarbeitergeld
Initiative zur Flankierung des Strukturwandels

 

Die Teilnahme an unseren Seminaren ist nach dem Sozialgesetzbuch (SGB II und III) förderungsfähig. Wir beraten Sie gern!

Informationen über die Voraussetzungen zur Zahlung von Zuschüssen und Leistungen im Rahmen der beruflichen Weiterbildung erhalten Sie grundsätzlich in Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit, Ihrem Jobcenter oder in Ihrer Kommune.

Bitte beachten Sie, dass die Zuschüsse vor Beginn der Seminare beantragt werden müssen! Ausführliche Informationen unter https://www.arbeitsagentur.de

Interessante Portale