Ihr beruflicher Erfolg ist bei uns in guten Händen

UNSER AUSBILDUNGS KONZEPT

ist ihr Unterrichtskonzept


Standort Starttermin
Berlin 08.11.2019
Bielefeld 11.11.2019
Dortmund 11.11.2019
Frankfurt 02.12.2019
Hamburg 25.11.2019
Hannover 02.12.2019
Kassel 16.12.2019
Kiel 09.12.2019
Köln 09.12.2019
Limburg 02.12.2019
München 25.11.2019
Münster 02.12.2019
Osnabrück 02.12.2019
Saarbrücken auf Anfrage
Wiesbaden 20.01.2020

Bildschirmfoto 2016-07-27 um 19.39.05Uns ist Ihre Förderung und Weiterbildung wichtig, daher betreuen wir Sie persönlich. Unser Lernen ist unabhängig von digitalen Online-Plattformen und unsere Dozenten sind jederzeit für Sie ansprechbar und gehen auf Ihre persönlichen Anliegen ein.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind gegenseitiges Vertrauen und Verlässlichkeit, damit die vereinbarten Handlungsschritte (Meilensteine) erreicht werden können. Wir entdecken mit Ihnen gemeinsam Ihre Stärken und Schwächen. Wir eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten zur Integration in den Arbeitsmarkt.


Kursdauer
Dauer der Umschulung: ca. 24 Monate in Vollzeit inklusive Praktikum

Unterrichtsform
Begleitung durch erfahrene Dozenten an bis zu 21 Standorten im gesamten Bundesgebiet die für Sie jederzeit direkt ansprechbar sind. Moderne Unterrichtsmaterialien und Raumausstattung (Beamer, Whiteboard, Overheadprojektor). Bei der SFA finden Sie kein E-Learning, keine Online-Plattformen oder Video-Schulungen. Uns ist der persönliche Kontakt zu unseren Teilnehmern sehr wichtig!

Abschluss
Berufsabschluss zum/r Steuerfachangestellten von der Steuerberaterkammer des jeweiligen Kammerbezirks

Finanzielle Förderung
Der Bildungsgutschein und die Kurskosten werden in der Regel von der Arbeitsagentur oder von dem Jobcenter übernommen.
Kostenlose Teilnahme mit Bildungsgutschein (alternativ Kostenübernahme durch die Rentenversicherung oder eine Berufsgenossenschaft).
Bücher und Lehrmaterialien werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Steuerlehre:
Grundlagen der Abgabenordnung, Einkommensteuer, Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer

Allgemeine Wirtschaftslehre:
Schuld- und Sachenrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, Investition und Finanzierung, Wirtschaftspolitik

Rechnungswesen:
Kaufmännisches Rechnen, Finanzbuchhaltung, Bilanzierung, Bilanzanalyse und Kennzahlen

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Organisations- und Anwendersoftware:
Einführung in die Organisations – Anwendersoftware: DATEV

Unsere täglichen Unterrichtszeiten von Montags bis Freitags

Unterrichtseinheit   8:30  – 10:00 Uhr (Frühstückspause 15 Min.)

Unterrichtseinheit 10:15 –  12:00 Uhr (Mittagspause 30 Min.)

Unterrichtseinheit 12:30 –  14:00 Uhr (Pause 15 Min.)

Unterrichtseinheit 14:15 –  16:15 Uhr

Kleingruppen & Lernerfolg!

Viele Bildungsträger führen die Umschulungen in großen Gruppen durch. Persönliches Lernen ist aber neben sozialen Prozessen durch die Individualität des Einzelnen gekennzeichnet. Daher legen wir Wert auf kleine Gruppen von maximal 8 Teilnehmern pro Kurs, die eine individuelle Förderung des Einzelnen sicherstellen sollen. Gekoppelt mit modernen Lehrmethoden und sachgerechten Arbeitsmaterialien erhalten Sie alles, was Sie für Ihren persönlichen Lernerfolg benötigen. Unser hoher Bildungsanspruch wird durch erfahrene Dozenten aus der Theorie und Praxis (u.a. Steuerberater, Rechtsanwälte) vermittelt, die den Unterricht abwechslungsreich und leistungsgerecht vermitteln und Sie zielgerichtet auf Ihre Prüfung zum/r Steuerfachangestellten und die darauf folgende Praxis vorbereiten.

Wir geben Ihnen eine Kleingruppen-Garantie.